Rotterdam 14.04.2010

14 04 2010

Hallo Leute,

heute stand endlich mal wieder Rotterdam auf dem Programm. Das Wetter war super, die Schiffe interessant und die Gesellschaft nett. Alles in allem ein toller Tag. Ich habe es endlich geschafft, die Berge Stahl, den größten Stchüttgutfrachter der Welt mal live zu sehen.

Schon sehr eindrücklich das Teil. Aber wir hatten überhaupt Glück, mit der Stena Don gab es noch ein Highlight, eine Bohrinsel sieht man auch nicht jeden Tag. Dann noch ein deutsches Kriegsschiff, die Wiesel und mit der Maersk Newton auch noch einen Supertanker. Das war wirklich klasse heute. Einige Bilder kriegt ihr zu sehen, wenn ihr auf das Foto klickt. Wie immer hoffe ich, es hat gefallen.

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

8 responses

15 04 2010
Holger

Hi Martin,

wieder mal tolle Bilder. Diese riesigen Pötte sind wirklich beeindruckend und eine Bohrinsel hab ich persönlich auch noch nicht im Hafen gesehen. Gratulation!!!

Gruß

Holger

15 04 2010
Martin

Hallo Holger,

vielen Dank. War wirklich eindrücklich…allerdings habe ich jetzt nen heftigen Sonnenbrand 😉

Gruß
Martin

3 05 2010
Nago

Hi Martin,

gratuliere zu den tollen Fotos und dem tollen Rotterdam Urlaub. Echt toll, eine Bohrinsel, ein Kriegsschiff, echt spannend!!

3 05 2010
Martin

Hi Nago,

vielen Dank. War echt ne schöne Tour….

Gruß
Martin

4 05 2010
Andreas

Hallo Martin,

Glückwunsch zu den schönen Erlebnissen. Kannst du mir vielleicht mitteilen, von welcher Position aus du diese Fotos der Berge Stahl aufgenommen hast?

Besten Dank,

Andi

5 05 2010
Martin

Hi Andreas,

die Bilder der Berge Stahl sind von Bord der „Nieuwe Prins“ gemacht, einem Wassertaxi, welches die Maasvlakte mit Hoek van Holland verbindet.

Gruß
Martin

19 10 2010
michael hentschel

1.: nach meinen Aufzeichnungen ist die MAERSK NEWTON 58 m breit (passt auch zu Angaben im www). Gibt es Schiffe mit 76 m Breite ? (mal von Flugzeugträgern abgesehen?)

2.: Mit der / die / das größte der Welt ist es ja immer problematisch (größte Länge, größte BRZ, größte tdw etc etc.
Wie auch immer, ein STÜCKGUTFRACHTER ist die Berge Stahl jedenfalls nicht.

3.: schöne Bilder wie immer!
Gruß
Michael Hentschel

19 10 2010
Martin

Hi Michael,

die 78 Meter waren natürlich ein Tippfehler, soweit ich weiß, war die Jahre Viking das breiteste Schiff mit 68,80 Metern. Wie Du schon sagst, Flugzeugträger sind breiter, die „Enterprise“ ist 78,3 Meter breit. Und bei der Berge waren meine Finger schneller als mein Hirn, es muss natürlich „Schüttgutfrachter“ heißten, nicht „Stückgutfrachter“ 😉

Gruß
Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: