Spotten in Düsseldorf 21.12.2009

21 12 2009

Hallo zusammen,

nachdem der Flughafen Düsseldorf gestern fast den ganzen Tag geschlossen war, ging es heute Morgen mit der Fliegerei weiter. Das Schneechaos von gestern war heute Morgen nur noch an den vielen Schneehaufen auf dem Vorfleld zu erahnen. Obwohl immer noch etliche Flüge verspätet starteten, herrschte schon fast wieder Normalität.

Laut Plan sollte eine Boeing 747 von Atlas Air um 12 Uhr rausgehen…bis um 14 Uhr stand er noch „auf dem Hof“. Ich bin dann gefahren, ohne den Jet starten zu sehen. Als ich zu Hause war habe ich dann erfahren, dass er erst Morgen um 7 Uhr abfliegen wird 😉 . So ist das manchmal, vor allem bei Frachtfliegern. Es gab aber den einen oder anderen interessanten Flieger zu sehen, so das der Ausflug nicht umsonst gewesen ist. Einen Tripreport findet ihr beim Klick auf das Foto. Wie immer hoffe ich, es hat gefallen…

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

23 12 2009
olaf

Hallo Martin,
bei dem Schnee wünscht man sich doch viel mehr „bunte“ Flugzeuge 😉

Tolle Bilder!

Schöne Weihnachten und ein gesundes 2010 wünscht,

OLAF

24 12 2009
Martin

Hallo Olaf,

ja, ein wenig mehr „bunte Mühlen“ wären schön gewesen. Gerade die weißen Flieger wirken vor dem Schnee nicht so doll 😉 .

Ebenfalls frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünsche ich.
Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: