Grefrather Weihnachtsmarkt

28 11 2009

Hallo zusammen,

es ist Weihnachtsmarkt-Zeit. Nach dem Ausflug nach Duisburg in der letzten Woche ging es heute nach Grefrath. OK, der Weg war ja nicht so weit. Im Freilichtmuseum findet dort der „Romantische Weihnachtsmarkt“ statt. Das Hauptaugenmerk liegt bei diesem Markt auf Kunsthandwerk und Design.

Das „Drumherum“ ist schon sehr attraktiv. Die Dorenburg in der Mitte, der ganze Weg ausgeleuchtet mit Lichterketten und offenen Feuern. Das Ganz hat was. Als Toping sind wir danach ins Pfannkuchenhaus gegangen. Das war, zusammen mit den Kollegen, ein schöner Abend und ein gutes Essen. Wer sich den Markt auch mal ansehen möchte, Morgen, am 1. Advent und am kommenden Wochenende hat man noch Gelegenheit dazu. HIER gibt es die Öffnungszeiten.

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: