Sternstunden im Gasometer Oberhausen

5 06 2009

Hallo Leute,

seit April 2009 läuft im Gasometer in Oberhausen die Ausstellung „Sternstunden“. Dabei geht es um das Sonnensystem, die Weltraumfahrt, den Mond und die Astronomie im allgemeinen. Fantastische Exponate, traumhaft schöne Fotos und der „größte Mond auf Erden“ machen das Ganze zu einem wirklichen Highlight…

sonne

In der unteren Ebene des Gasometers ist ein gigantisches Modell unseres Sonnensystem aufgebaut. Im Mittelpunkt hängt natürlich die Sonne, wie auf dem Foto zu sehen ist. An jedem Planeten hängen Infotafeln und es gibt einen Audiokommentar. Auf der zweiten Ebene finden sich dann astronomische Geräte von „gestern“ und „heute“. Modelle des Marsrovers oder der ISS runden das Ganze dann ab. In der Lokalzeit Ruhr lief ein Beitrag zur Ausstellung, welcher ganz gut gemacht ist (wer mal in Erkrath gearbeitet hat, wird sicherlich einen Ah-ha Effekt erleben—schöne Grüße ins Planetarium Erkrath an dieser Stelle 😉  ) HIER geht es zum Beitrag.

Beim Klick auf die Sonne gelangt ihr zu einem kleinen Tripreport von heute. Wer sich für Sonne, Mond und Sterne, die Weltraumforschung und den Einfluss des Alls auf die Kunst interessiert, sollte der Ausstellung unbedingt mal einen Besuch abstatten…es lohnt sich. Wie immer hoffe ich, es hat gefallen…

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

9 responses

6 06 2009
John

Hallo Martin,

das sieht ja wirklich beeindruckend aus. Der Mond ist ja riesig. Sag mal, hast Du die Sonne und den Mond „freihand“ geknipst oder mit einem Stativ? Die sind beide so schön klar und scharf…

John

7 06 2009
edlf

Hallo John,

vielen Dank für das Kompliment. Die Bilder habe ich mit einem Stativ gemacht. Es ist doch recht dunkel im Gasometer.

Gruß,
Martin

6 06 2009
Julia

Hi Martin!
In genau dieser Ausstellung werden wir auch im Urlaub gehen 🙂 Hatten wir uns fest vorgenommen. Bin mal gespannt. Ich mag das Universum und das ganze drumrum. Bis Montag und schöne Grüße an Manu!
Julia & Rafael !!!

7 06 2009
edlf

Hi Ihr beiden,

ja, macht das auf jeden Fall. Kann man ja auch ganz gut mit einem Besuch im CentrO verbinden. Vielleicht auch ganz interessant ist die Modellbahnwelt Oberhausen. Da es denen wirtschaftlich schlecht geht, weiß man nicht, ob die nach dem 30.06. noch auf haben. Ich selbst war auch noch nicht drin, habe aber schon viel Gutes drüber gehört.

Gruß,
Martin

9 06 2009
Holger

Hi Martin,

wieder mal hervorragend gelungene Bilder, die Lust auf mehr machen.
Wenn ich meine Familie davon überzeugen kann, werde ich mir diese
Ausstellung nicht entgehen lassen. Toller Tipp.

Gruß

Holger

9 06 2009
edlf

Hallo Holger,

vielen Dank für die Blumen 😉 . Wie schon gesagt, die Ausstellung alleine lohnt schon, aber man kriegt ja, quasi als kleinen Bonus, noch die Aussicht vom Gasometerdach dazu. Das ist schon faszinierend….

Gruß,
Martin

9 06 2009
Peter

Hey Martin,
melde mich auf diesem Weg auch mal wieder, leider müssen Fotografie und Spotting momentan bei mir öfter hinten anstehen, umso schöner die Bilder hier von dir zu sehen. Wüsste mal gerne wie du es immer schaffst so tolle Langzeitbelichtungen mit der Fz-18 hin zu bekommen, einfach toll!
Habe letztens in einer der kostenlosen Zeitschriften auf meinem Madridflug eine Reportage über das Installiern des großen Mondes im Gasometer gelesen, da steckt wirklich viel Arbeit dahinter, aber die scheint sich bei den Bildern ja wohl auch mehr als ausgezahlt zu haben.

Lg Peter

9 06 2009
edlf

Hallo Peter,

schön von Dir zu lesen. Das Du derzeit nicht zum knipsen kommst habe ich schon an Deinem Blog gemerkt, ich schau öfter mal bei Dir vorbei. Ich hoffe, sonst ist alles in Ordnung bei Dir.

Vielen Dank für das Kompliment mit den Bildern. Die Langzeitbelichtungen mache ich einfach nach Gefühl. Ich bin des öfteren Nachts durch die Gegend gefahren und habe experimentiert. Natürlich ist da auch oft viel Ausschuss dabei, aber so langsam habe ich den Dreh raus 😉

Gruß,
Martin

9 06 2009
Peter

Hey Martin,
Ja bei mir ist alles in Ordnung, nur irgendwie lässt mir die Bw nicht mehr viel Freizeit übrig und in der möchte ich auch für Freunde/Freundin da sein, das geht mir dann doch vor den Flugzeugen. Bin aber die nächste Woche nach Dubai-Bangkok(A380)-Dubai, nach Island und nach Paris, ich schätze da kommt noch das ein oder andere Photo zustande, das auch in meinen Blog wandert 😉
Lg Peter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: