BibCamp 2009 – Freitag

15 05 2009

Hallo zusammen,

ich hatte vor einiger Zeit geschrieben, dass ich dieses Jahr am BibCamp teilnehmen werde.  Nach fünf Stunden Autofahrt sitze ich jetzt im Audimax der HDM und lausche der Themendiskussion…klingt spannend bislang 😉

Ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden…

Update 20.33 Uhr

Also, der erste „Slot“ liegt hinter uns. Ich hatte mich in die Diskussion um das Thema „E-Books und E-Book-Reader“ eingeklingt. Das war wirklich spannend, mit mir waren noch Studenten der HDM, eine Mitarbeiterin der ekz, welche auch die DiViBib betreut, Unibibliothekare und ein Mitarbeiter einer schweizer Firma, welche die DiViBib in der Schweiz vermarktet, mit im Raum…

Die Diskussionen über Preise, Techniken und der Akzeptanz beim Kunden waren ziemlich informativ. Nach dem Slot haben wir dann im Audimax den Film „The Hollywood Librarian“ gesegen…absolut sehenswert.

Das Maskottchen des BibCamp möchte ich Euch nicht vorenthalten…gestatten: Horst 😉

So langsam bin ich dann doch etwas K.O. Der morgige Tag wird lang, aber sicher spannend. Bleibt mir noch ein Zitat einer Kollegin von eben zu wiederholen: „Haben wir nicht den besten Job der Welt? Wir lernen jeden Tag was dazu, halten den Schlüssel zu Informationen in der Hand und müssen uns jeden Tag auf neue spannede Menschen und Situationen einstellen…gibt es was genialeres?“ Recht hat sie…

Gruß aus Stuttgart, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: