Jetzt geht es los…

15 12 2008

Hallo zusammen,

heute war es also soweit, der erste Arbeitstag beim neuen Arbeitgeber, der Mediothek Krefeld. Was soll ich sagen, es war schön, richtig schön. Ich bin sehr herzlich aufgenommen worden, habe einen Schreibtisch incl. PC (das war damals in Erkrath anders 😉  ) und bin von den Eindrück rechtschaffen erschlagen 😉 Der Tag fing, so ist das halt in Bibliotheken, mit dem Rückstellen der Medien an. Oftmals ist das eine Tätigkeit, die man nicht allzu gerne macht…in Krefeld ist das anders. Warum? Nun, dass kann man eigentlich nur Leuten verständlichen machen, die auch in Bibliotheken arbeiten…das „Drumherum“ ist sehr ordentlich. Es ist immer sehr zäh, wenn man beim Einstellen unheimlich viel zurechtrücken muss, weil vielleicht vorher nicht gründlich aufgeräumt wurde, oder Verantwortlichkeiten nicht klar geregelt sind…heute Morgen gab es das nicht…alles war ordentlich, das Einstellen machte richtig Spaß. Und Regale sehen einfach schöner aus, wenn sie „auf Kante“ geräumt sind. Überhaupt die Dimensionen der Mediothek sind für mich schon Neuland…

fotb

Es ist schon beeindruckend, durch das Atrium zu laufen und das Gebäude auf sich wirken zu lassen. Zudem habe ich heute eine Einführung in die Haustechnik bekommen. Als totaler Laie, was Lüftungs-, Licht- und Sicherheitselektronik angeht, stand ich oftmals staunend davor. Hier ist alles mehrere Nummern größer als In Erkrath oder Rheinberg. Man glaubt gar nicht, wie viel Technik in so einem Haus steckt. Wahrlich imposant. Zumal fantastisch und geduldig erklärt…danke nochmal ;).

Übrigens, für die Leute, die gerne meine Tripreporte gelesen haben…meine Arbeitszeiten sind, zumindest Montags und Freitags sehr „Spotterfreundlich“ 😉

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

17 12 2008
Christiane

Hallo Martin,
ich wünsche Dir einen guten Start in Krefeld! Wenn man die Bilder Deines alten und Deines neuen Wirkungskreisen vergleicht, scheinen da ja Welten zwischen zu liegen. Und sicherlich nicht nur räumlich gesehen….Alles Liebe!
Christiane

17 12 2008
edlf

Hallo Christiane,

vielen Dank. Ganz ehrlich? Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht 😉 Ich bin derzeit (beruflich) rundum zufrieden.

An dieser Stelle auch mal vielen Dank für Deine Hilfe zur Zeit. Tut uns, vor allem Manuela natürlich, echt gut…

Gruß,
Martin

21 12 2008
Cornelia

Hallo Martin,

ich war am vergangenen Mittwoch zum ersten Mal in der Mediothek…das Ganze ist ja wahrlich beeindruckend. Ich hoffe, Dir gefällt es dort auch weiterhin, ich werde mich auf jeden Fall im neuen Jahr anmelden…

Gruß,
Conny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: