Rotterdam 17.11.2008

18 11 2008

Hallo zusammen,

wenn ich bald den neuen Job antrete, ist es mit den ausgedehnten Touren an Wochentagen wohl vorbei. Deshalb muss man halt jetzt noch ein paar tolle Touren machen. Gestern stand mal wieder „Shipspotting“ im Vordergrund. Dafür eignet sich nun mal am besten der Hafen von Rotterdam. Das Wetter war nicht traumhaft, aber gut genug und so bin ich zeitig aufgebrochen und habe einen schönen Tag an der Küste verbracht…

p117kl

Es hat sich gelohnt, ich konnte endlich mal die „Evelyn Maersk“ live sehen, jenes beeindruckende, knapp 400 Meter lange Containerschiff. Außerdem tat es gut, sich auf dem Deich ordentlich durchpusten zu lassen. Wer einen, reichhaltig bebilderten, Tripreport sehen möchte, kann ja mal auf das Foto der „Mont Ace“ klicken…wie immer hoffe ich, es gefällt Euch.

Gruß, Martin


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: