Superhero Movie

1 08 2008

Hallo Leute,

ab und an muss man auch einfach mal ins Kino gehen um zu lachen. Das Leben ist übel genug 😉 . Wir sind gerade aus dem Film „Superhero Movie“ gekommen. Es gab im Vorfeld einige Indizien, die für einen ganz guten Film sprachen…Leslie Nielsen spielt eine Rolle und der Produzent ist David Zucker…der schon legendäre Filme wie „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug (Airplane)“ gemacht hat. In „Superhero Movie“ werden die erfolgreichsten „Heldenfilme“ der letzten Zeit aufs Korn genommen…

Die Idee ist auch gar nicht mal so schlecht. Rick Riker ist der klassische Loosertyp und wird bei einem Schulausflug von einer genmanipulierten Libelle gebissen…daraufhin wird er zu „Dragonfly“…nun ja, man braucht keinen Röntgenblick um die Spidermanstory zu erkennen. Der Film ist ganz lustig…aber leider nur stellenweise. Die paar guten Gags tragen den Film leider nicht über die volle Distanz…zumal man, wie in vielen Parodien in der letzten Zeit üblich, des öfteren auf die „Ekelschiene“ abgleitet. Schade eigentlich, die Geschichte hätte Potential gehabt…

Für mich als bekennender Star Trek Fan war es aber ganz interessant, den Schauspieler Brent Spiner mal wieder zu sehen…“Trekkies“ werden sich erinnern, das ist „Data“ aus Star Trek TNG. Er spielt hier einen Wissenschaftler in Diensten des Superschurken…keine Glanzrolle, aber schön ihn mal wieder gesehen zu haben.

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

One response

1 12 2008
rockie

Ich liebe Parodien! Vor allem, wenn sie total irrsinnig und absurd sind. Deshalb ist Superhero Movie auch so genial. So wie
„Ich weiß, was du dieses Weihnachten tun wirst“. Von der angeblichen Horror-Parodie im low-budget-Stil ist erst der erwartungsvolle verwackelte Trailer online:

Weiß jemand, was es damit auf sich hat?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: