Carpe Noctem…Nachtfotos aus Duisburg

23 07 2008

Hallo zusammen,

wir haben gestern Abend mal eine kleine Tour durch Duisburg gemacht. Ich habe schon länger keine Nachtfotos mehr gemacht und so ging es gestern beim Landschaftspark Nord los…immer wieder ein dankbares Motiv…

Dort ist, vor dem ehemaligen Schalterhaus, auch dieser Torpedowagen ausgestellt. Überhaupt ist das Flair im Nordpark, besonders Nachts, etwas ganz besonderes…

Bei Thyssen gibt es keinen Feierabend…hier wird rund um die Uhr gearbeitet. Von einer Strasse aus kann man ganz gut in einen Teil des Geländes sehen. Dort schieben große Lokomotiven (Jung ED) Wagen voller Schrott in den Hochofen. Beeindruckend ist das auf jeden Fall. Hier sieht man eine dieser Lokomotiven beim rangieren mit zwei solcher „Schrottwagen“…

Wenn man schon in Duisburg unterwegs ist, steht der Hafen natürlich auch auf dem Programm. Hier war es, im Gegensatz zum Thyssengelände sehr ruhig…

Ebenfalls im Hafen liegen auch Feuerlöschboote. Auf der Hafenfeuerwache sitzen rund um die Uhr mindestens 4 Feuerwehrleute, welche auch über ein Feuerwehrauto verfügen. Einer der Männer ist immer auf dem Boot um es im Notfall schnell einsatzbereit machen zu können…

Nach diesem Foto ging es dann wieder nach Hause. Es war eine schöne Tour und ich werde mich sicherlich bei Gelegenheit mal wieder auf die Jagd nach Nachtfotos machen…

Wie immer hoffe ich, es hat gefallen…

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

5 responses

23 07 2008
Sonja

Das sieht mal cool aus- Respekt!

Sonja

23 07 2008
edlf

Vielen Dank! Gestern war es ja Gott sei dank nicht so kalt. Einziger Nachteil im Sommer…für Nachtbilder muss man lange warten, es bleibt so lange hell 😉 .

Gruß,
Martin

24 07 2008
Peter

Hey Martin!

Also die Bilder sind ja wirklich super geworden!
Besonders das erste gefällt mir auserordentlich!
Hast du die Bilder mit der Langzeitbelichtung und Stativ aufgenommen?

mfg Peter

25 07 2008
edlf

Hi Peter,

danke für das Kompliment. Du hast Recht, die Bilder sind mit Langzeitbelichtung und Stativ gemacht. Bis auf das Bild der Lokomotive bei Thyssen, da lag die Kamera auf einer Mauer 😉 .

Gruß,
Martin

9 12 2008
Carpe Noctem

Für mich ist die Nr. 1 mein absoluter Favorit. Das Tüpfelchen am „i“ sind die Wolken im Hintergrund. Die anderen Fotos sind natürlich auch nett 😉

Beste Grüße
Manuel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: