Papierhochzeit

22 06 2008

Hallo zusammen,

es ist schon verrückt. Ich habe das in dem Schulpost schon geschrieben, die Zeit vergeht wie im Fluge. Heute vor einem Jahr haben Manuela und ich geheiratet…

Der heutige Hochzeitstag heißt „Papierhochzeit“. Die Bedeutungen gehen auseinander, einmal heißt es, die Ehe sei noch papierdünn, ein anderes Mal heißt der Tag so, weil die Ehe noch so jung ist, dass die Tinte der Unterschrift auf dem Papier noch nicht trocken ist. Wir haben auf jede Fall jede Tradition eingehalten, wir haben den eingefrorenen Hochzeitskuchen gegessen und die, von Simone so wunderschön gestaltete, Brautkerze angezündet. Es war ein wirklich schöner Hochzeitstag…

Es ist also bereits ein Jahr vergangen. Vieles in diesem Jahr war sicher nicht nur einfach, aber mit unseren guten Freunden, die immer zu uns gestanden haben, war alles irgendwie zu schaffen. Dafür vielen Dank.

Dann beginnt also jetzt die Zeit bis zur Baumwollhochzeit…

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

23 06 2008
Peter

Herzlichen Glückwunsch euch beiden und wünsche euch alles nur erdenklich Gute für eure gemeinsame Zukunft 😉

mfg Peter

23 06 2008
Mark

auch von mir alles gute zum einjährigen 😀

23 06 2008
edlf

Vielen Dank Euch beiden…

Gruß,
Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: