Indiana Jones ist zurück…endlich!

23 05 2008

Wie war das mit dem „alles kehrt irgendwie zurück“. Seit gestern also läuft „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ in den deutschen Kinos. Die Kritiker haben im Vorfeld nicht eben gut über den neuen „Indy“ geschrieben…seelenlos, mit deutlichen Längen, unrealistische Story…nun, wir waren gestern im Kino und was soll ich sagen…es war ein klassischer Indiana Jones Film. Von seelenlos und irgendwelchen Längen konnte ich nichts erkennen, an der Story hätte zwar auch Erich von Däniken und Fox Mulder seine helle Freude gehabt, aber mal im Ernst, im ersten Teil sucht Indy die Bundeslade, aus der am Ende Dämonen kommen und im dritten Teil findet er den heiligen Gral, der von einem 1000 Jahre alten Ritter bewacht wird…was sind da schon ein paar Aliens?

Im Ernst, ich fühlte mich prächtig unterhalten. Die Stunts waren klasse, die Anspielungen auf die alten Indy Filme und Fords Alter waren toll eingeflochten (super Szene, als die böse russische Agentin versucht Jones Gedanken zu lesen und dabei dieselbe Geste macht, wie Lord Vader 😉 ). Wir haben viel gelacht und die Jugendflaschbacks waren spätestens beim erklingen des Indiana Jones Themas garantiert.

Fazit: Der Film ist sicherlich nicht der Beste der Reihe (für mich ist das immer noch Teil 3) aber ich fand es tolle Unterhaltung mit dem gewissen Kultfaktor. Somit sind jetzt fast alle Helden meiner Jugend zurück…McClane, Balboa, Rambo und jetzt auch noch Dr. Jones… 😉

Gruß, Martin


Aktionen

Information

2 responses

26 05 2008
Silke Dreiner

Hi Martin,
ausnahmsweise haben auch wir es mal zeitig geschafft, ins Kino zu kommen! Hey, und was für ein Film… war echt klasse! Obwohl wir schon sehr (!) k.o. waren, sind wir nicht eingeschlafen! Area 51ist ja auch immer wieder eine Erwähnug wert. Schade nur, dass wir nicht alle zusammen dort waren, aber dieses Wochenende haben wir bei Erikas Heilpraktiker-Praxis tapeziert. Du siehst, die Arbeit hört nie auf 😉
Ganz liebe Grüße an alle!
Silke

26 05 2008
edlf

Hallo Silke,

schön zu lesen, dass ihr wenigstens ab und an nochmal sowas wie Freizeit habt…wenn auch nur für die Dauer eines Kinofilms 😉 .

Haltet die Ohren steif,
Martin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: