Kleine Tour 18.02.2008

19 02 2008

Hallo Leute,

eigentlich sollte es ein Spottertag in Nörvenich werden…wie immer bei Spottertouren bin ich frühzeitig aus dem Haus, so dass ich pünktlich bei den ersten Sonnenstrahlen in Nörvenich war…

sunrised.jpg

Zusammen mit einigen anderen Spottern harrten wir der Dinge, die da kommen würden. Problem bei der Sache…es kam nichts. Es war wirklich totenstill…wenn man sich also mal richtig erholen möchte, empfehle ich einen Militärflugplatz. Ab und an kam mal ein Hase vorbei und man hörte einen Vogel, aber das war es dann auch. Eigentlich gibt es eine „Morgenrunde“ und eine „Mittagsrunde“… etwa zwischen 8 und 9 Uhr gehen dann die ersten Tornados raus…gestern tat sich gar nichts…irgendwann startete dann mal eine UH-1….

sar.jpg

Immerhin. Das war es aber auch schon an platzeigenen Fluggeräten. Nach ewigen Zeiten bequemte sich dann noch eine CH-53 des Heeres aus Rheine zu uns…diese flog allerdings so hoch an, dass es nur ein Foto von unten gibt…

heer.jpg

Irgendwann bekamen wir dann raus, dass Nörvenich am Montag Nachtflug hatte. Das heißt, die Jets gehen um 22.30h raus und kommen erst Nachts zurück. Das bedeutet aber auch, das Morgens gar nicht und Mittags nur eingeschränkt geflogen wird. Na toll…Mittags ist das Licht schlecht und Nachts wohl auch 😉 So bliebt das einzige Tornado-Foto des Tages dieser 1000 Fuß hoch fliegende Gast aus Büchel…

tor.jpg

Was jetzt? Kurz nach 12 Uhr, nichts los und die Alternativen sind mau. Geilenkirchen hat auch Gegenlicht, Wittmund ist zu weit, Büchel auch…also warum nicht ein paar Bahnbilder schießen. Also haben wir die „Bahnhotspots“ in der Nähe abgefahren…Dormagen, Neuss und Ratingen…beim Klick auf die V200 gibt es den kompletten Bericht…

v2002kl.jpg

Das zumindest hat sich gelohnt. Die Idee, Abends nochmal schnell nach Düsseldorf zu fahren und Aufnahmen der landenden Flugzeuge gegenüber des Terminals zu machen war zwar an sich ganz gut, aber aufziehender Dunst und Bodennebel machten das Vorhaben nach einiger Zeit unmöglich…hier das einzig brauchbare Bild vom Abend…

star.jpg

Alles in allem doch noch ein erfolgreicher Tag. Zumindest aus Fotografensicht…obwohl ich von den geplanten Nachbrennerfotos leider keines umsetzten konnte 😉

Ich hoffe, es hat gefallen…

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

1 03 2008
Rolf

Hallo Martin,
schön, dass Du die V 200 der BE eingefangen hast! Sonntag habe ich sie noch im Heimatbahnhof Brohl gesehen. Wirklich eine schöne Lok, die der Brohltalbahn das Geld erwirtschaftet, das in die Schmalspurbahn investiert wird. Bei dem Unterstützerverein bin ich übrigens Mitglied! Auch ein lohnendes Ziel, die Brohltalbahn auf Meterspur!
Liebe Grüße
Rolf

1 03 2008
edlf

Hallo Rolf,

ich hatte gar nicht mit dem guten Stück gerechnet. Meine Informationen waren, dass der Aluzug Freitags durch Ratingen fährt. Umso glücklicher war ich natürlich als ich die Lokomotiven dann anrauschen sah…

Brohl hatte ich mir sowieso mal als Ausflugsziel im Sommer vorgenommen.

Gruß,
Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: