Spotten in Düsseldorf 03.02.2008

3 02 2008

Hallo Leute,

das hat sich doch wirklich gelohnt! Ich war heute in Düsseldorf am Flughafen und muss sagen, es hat sich gelohnt. Das Highlight des Tages war sicherlich die D-AERK. Dabei handelt es sich um einen Airbus A330 der LTU, welcher heute Morgen frisch aus dem „Paintshop“ in Hamburg kam. Nach dem Kauf der LTU durch Air Berlin werden die Flugzeuge nach und nach umlackiert. Als ersten der großen Flieger hat es halt die D-AERK ereilt…

akl.jpg

Natürlich freue ich mich aus Spottersicht über jedes „neue“ Flugzeug, aber dieses Mal ist auch eine große Portion Wehmut dabei. Nach und nach verschwindet LTU vom deutschen Himmel. Ich bin mit LTU aufgewachsen, die Airline gehörte 50 Jahre lang zur deutschen Luftfahrt einfach dazu…alles was, zumindest nach Außen hin, bleibt ist ein kleiner Sticker auf den Flugzeugen „Operated bei LTU“…schon komisch…

Nun ja, auf jeden Fall gab es heute eine Menge zu sehen, sogar einen Landeabbruch eines Air Berlin Airbus. Dazu das schöne Wetter…ein Tag, der sich gelohnt hat. Beim Klick auf das Foto gelangt Ihr zum kompletten Tripreport…

Wie immer hoffe ich, es hat gefallen…

Gruß, Martin

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: